Freie Waldorfschule Aachen

27.4.2020


Liebe Schulgemeinschaft,


seit Wochen erhalten Sie alle wichtigen Informationen mehrmals wöchentlich per E-Mail aus der Schulleitung und direkt über die Klassenlehrer und Klassenbetreuer. Für allgemeine Hinweise/Formulare speziell zu unserer Region sind diese beiden Links aus unserer Sicht hilfreich:

Stadt Aachen:

http://www.aachen.de/DE/stadt_buerger/notfall_informationen/corona/pm_kita_schule/index.html

WDR:
www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/corona-virus-aachen-dueren-heinsberg-euskirchen-100.html

Einstellung des Schulbetriebs - Update 27.3.2020

Liebe Schulgemeinschaft,

wir hoffen, dass es Ihnen allen gut geht und Sie inzwischen in dieser unruhigen Zeit in einen anderen Alltag gefunden haben. Im Folgenden informieren wir Sie über die weiteren Maßnahmen im Umgang mit dem Corona-Virus.

Abitur

Wie Sie der Presse entnehmen konnten, hat die Kultusministerkonferenz sich in dieser Woche entschieden, das Abitur auch in diesem Jahr auf der Grundlage von Prüfungen zu vergeben.

Schulministerin Gebauer teilte heute in einer Pressekonferenz mit, dass die schriftlichen Abiturprüfungen mit einer Verschiebung um drei Wochen in der Zeit vom 12. bis 25. Mai geschrieben werden. Die Regelung für die mündlichen Prüfungen ist noch in der Bearbeitung. Die genauen Termine werden nächste Woche vom Schulministerium bekannt gegeben.

Falls der Schulbetrieb am 20. April wieder aufgenommen werden kann, wird der Stundenplan für die Abiturklasse in erster Linie auf die Fächer Französisch und Kunst ausgerichtet, um in diesen Wochen Versäumtes aufzuholen. Genauere Informationen hierzu können wir erst geben, wenn wir wissen, wie es nach den Osterferien weitergeht.

ZP 10

Die ZP 10 werden um 5 Tage nach hinten verschoben und starten somit ebenfalls am 12. Mai. Für die Vorbereitungen auf die prüfungsrelevanten Fächer liegt bereits ein Stundenplan für nach den Osterferien vor.

Allgemeines

In unserer Gesamtkonferenz am Montag, 16.3. haben wir einen „Krisenstab“ aus sieben Kollegen gebildet, der alle Entwicklungen verfolgt, sich jederzeit vernetzen kann und Informationen weitergibt. Neuigkeiten geben wir unverzüglich an Sie weiter.

Die Oberstufenkonferenz ist im steten Austausch zu unterrichts- und prüfungsrelevanten Themen. Uns ist bewusst, dass der Aufgabenumfang groß ist. Jeder Schüler muss jetzt selbständig einen wöchentlichen Arbeitsplan zur Bearbeitung der Aufgaben entwickeln. Bei Schwierigkeiten sind alle Lehrer natürlich zu Hilfestellungen bereit!

Einstellung des Schulbetriebs - Update 20.3.2020

Liebe Schulgemeinschaft,

am 20.3. erreichte uns eine weitere Mail des Schulministeriums, aus der sich folgende Änderungen hinsichtlich der Notbetreuung ergeben:

Bisher konnte die Notfallbetreuung nur in Anspruch genommen werden, wenn beide Eltern im Bereich der sogenannten kritischen Infrastruktur arbeiten, sie dort unabkömmlich sind und keine andere Möglichkeit zur Betreuung gefunden wurde. Gleiches gilt für Alleinerziehende.

Die Regelung bezüglich der Notfallbetreuung wurde nun in zwei Punkten erweitert:

1. Ab dem 23.03.2020 können nun alle, die im Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten, unabhängig davon, wo die Partnerin oder der Partner arbeitet, die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen.

2. Der zeitliche Umfang der Notfallbetreuung wurde ausgedehnt auf alle Tage der Woche, einschließlich Samstag und Sonntag und auf die Osterferien.

Die Schulen sind gehalten, diese Erweiterungen ab dem 23.03.2020 umzusetzen.

Dazu benötigen wir erneut Ihre Hilfe. Wir bitten Sie, wenn Sie zum erweiterten Personenkreis gehören und die Notfallbetreuung benötigen, uns bis Montag, 23.03.2020, 8:00 Uhr an fink.at.waldorf-aachen.de Ihren Bedarf (Daten und Zeiten) mitzuteilen. Darüber hinaus brauchen wir bis Dienstag, 24.03.2020, 8:00 Uhr die von Ihrem Arbeitgeber ausgefüllte Bestätigung der Beschäftigung in der kritischen Infrastruktur und Ihrer Unabkömmlichkeit und Ihre Bestätigung, dass Sie keine andere Betreuung zur Verfügung haben.

Die Schulleitung