Freie Waldorfschule Aachen

Modernisierung der Innenbeleuchtung

Ab Sommer 2017 bis Ostern 2019 haben wir die gesamte Beleuchtung der Klassenzimmer, der Fachräume, der Lehrerarbeitsräume und der Treppenhäuser und Flure der Freien Waldorfschule Aachen zeitgemäß saniert. In Zusammenarbeit mit der Firma Luxwerk und der Firma Elektro Rosemeyer sind 641 Lichtpunkte neu mit modernen LED-Leuchten bestückt worden . Durch die Maßnahme erzielen wir eine Stromeinsparung von rund 74.000 kWh pro Jahr und eine CO2 Einsparung von 872 Tonnen bezogen auf die Lebensdauer der Lampen. Ein weiterer erfreulicher „Nebeneffekt“  ist die wesentlich bessere Ausleuchtung der Räume. Möglich wurde die Umsetzung der Maßnahme durch die Bewilligung von Zuwendungen durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative in Zusammenarbeit mit dem Projektträger Jülich. 

Projekt:
Sanierung der Innenbeleuchtung der Freien Waldorfschule Aachen
Förderempfänger Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Aachen e. V.
Förderkennzeichen: 03K04702
Laufzeit: 01.11.2016 bis 30.04.2019