Glossar



Alumni

lat.: „Zögling“, von alere, „ernähren“, „aufziehen“

Alumnus (Plural: Alumuni; lat.: „Zögling“, von alere, „ernähren“, „aufziehen“) war ursprünglich ein Zögling eines Alumnats.

Alumni sind im englischen und zunehmend im deutschen Sprachraum ehemalige Auszubildende, Studierende und Mitarbeiter, eventuell organisiert in Alumni-Netzwerken. Der englischsprachige Hochschulbereich verwendet den Begriff seit dem 19. Jahrhundert. An den Eliteuniversitäten Oxford und Cambridge ist hingegen „old boys“ bzw. „old girls“ für Absolventen und „old member“ für ehemalige Mitarbeiter üblich.

Die sogenannten ALUMNI e.V. sind die Fördervereine der einzelnen Fakultäten einer Hochschule. Mitglied kann jeder werden, der dort (ge)arbeitet oder studiert (hat).

Quelle: wikipedia.de

Aktuelles