Waldorf InTakt - 4. Benefizfestival an der FWS AC

Foto: Eric Greven

Top Acts: Bennet!

                 The Tideline!

Programm 2016


Samstag, 18. Juni 2016 ab 16 Uhr

Kultur für Reparatur - unter diesem Motto wird es am 18. Juni auf dem Schulgelände der Freien Waldorfschule Aachen einen Tag voller musikalischer Inspiration geben. Die Künstler werden an diesem Tag ohne Gage auftreten, so dass alle Spenden in das neue Lichtkonzept der Schule fließen können. Um die alten Leuchtmittel in den Klassenräumen gegen energiesparende, neu austauschen zu können, werden pro Klassenraum ca. 3.000 € benötigt. Bei einer Gesamtinvestition von rund 250.000 € hat die Schulleitung sich um Fördermittel bei diesem Projekt bemüht. Der Eigenanteil wird sich dennoch auf ca. 150.000 € belaufen. Der verantwortungsbewusste und nachhaltige Umgang mit unseren Ressourcen verlangt dennoch die Umstellung des Lichtkonzeptes.

genießen, innehalten, zusammenkommen
Wir öffnen das Schultor um 15 Uhr. Sie können aber auch später einsteigen: Kommen Sie wann Sie wollen, bleiben Sie so lange es Ihnen gefällt. Lassen Sie sich von unterschiedlichen musikalischen Stilrichtungen inspirieren, machen Sie Pause bei Speis und Trank, kommen Sie ins Gespräch und vielleicht singen Sie am Ende ja sogar mit.

Zahlen Sie nur wenn es Ihnen gefallen hat
Bei uns zahlen Sie Austritt statt Eintritt. Hat es Ihnen gefallen? Dann freuen wir uns über eine freiwillige Spende.

Warum sind Spenden wichtig für gemeinnützige Unternehmen?
Die Freie Waldorfschule Aachen ist seit mehr als 25 Jahren Bestandteil der Aachener Schullandschaft. Anders als bei öffentlichen Schulen, muss ein Teil der Schulbetriebskosten von der Schule selbst getragen werden. Große Reparaturen, wie die ressourcenorientierte Erneuerung des Lichtkonzeptes, sind für ein gemeinnütziges Unternehmen mit knappen finanziellen Mitteln eine große Hürde. Deshalb bitten wir auch die Aachener Bevölkerung um Unterstützung, damit unsere Schule auch wieterhin ein Teil der Aachener Schulvielfalt sein kann.

Spendenbescheinigungen
Sie wollen unsere Schule mit einer größeren Summe oder regelmäßig unterstützen? Wir stellen Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.
Sprechen Sie uns an:
Anja Ortmanns
0241.189 93 90

Spendenkonto:
Aachener Bank e.G.
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Aachen e.V.
Kto: 820100018
BLZ: 39060180
IBAN: DE98390601800820100018
BIC:   GENODED1AAC

Impressionen 2015

Impressionen 2014